Steuer-Nachrichten

Sind Zahlungen eines Jugendwerks für die Betreuung von Jugendlichen steuerfreie Einnahmen?

datev.de/steuern - Do, 11/07/2019 - 09:08
Das FG Baden-Württemberg entschied, dass die Zahlungen eines Jugendwerks für die Betreuung von Jugendlichen keine steuerfreien Einnahmen sind (Az. 11 K 3207/17).
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Steuerförderung für Forschung beschlossen

datev.de/steuern - Do, 11/07/2019 - 09:08
In Deutschland wird erstmals eine steuerliche Förderung von Forschung und Entwicklung (FUE) eingeführt. Der Finanzausschuss im Bundestag stimmte dem von der Bundesregierung eingebrachten Entwurf eines Gesetzes zur steuerlichen Förderung von Forschung und Entwicklung (19/10940, 19/11728) zu, nachdem die Koalitionsfraktionen zuvor noch einige Änderungen vorgenommen hatten.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Krankentaggelder einer Schweizer Kollektiv-Krankentaggeldversicherung sind steuerfrei und erhöhen nicht den Steuersatz (sog. Progressionsvorbehalt)

datev.de/steuern - Do, 11/07/2019 - 08:52
FG Baden-Württemberg entschied, dass Krankentaggelder einer Schweizer Kollektiv-Krankentaggeldversicherung steuerfrei sind und den Steuersatz nicht erhöhen (Az. 14 K 2647/18 und 14 K 1955/18).
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Steuergestaltungen sind mitzuteilen

datev.de/steuern - Mi, 11/06/2019 - 13:35
die Bundesregierung den Entwurf eines Gesetzes zur Einführung einer Pflicht zur Mitteilung grenzüberschreitender Steuergestaltungen (19/14685) eingebracht. Der Nationale Normenkontrollrat erhebt in seiner Stellungnahme Einwände gegen die Darstellung der Gesetzesfolgen in dem Entwurf.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Neubekanntgabe von Vordruckmustern nach Anpassung auf Grund der Datenschutz-Grundverordnung

datev.de/steuern - Mi, 11/06/2019 - 09:42
Das BMF gibt diverse Vordruckmuster nach Anpassung auf Grund der Datenschutz-Grundverordnung neu bekannt (Az. III C 3 - S-7532 / 18 / 10001).
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Soli-Teilabschaffung bei Anhörung im Bundestag begrüßt

datev.de/steuern - Di, 11/05/2019 - 07:49
Die geplante teilweise Abschaffung des steuerlichen Solidaritätszuschlages ab 2021 ist von mehreren Sachverständigen als Schritt in die richtige Richtung begrüßt worden. Über weitere Schritte gingen die Meinungen in der öffentlichen Anhörung des Finanzausschusses des Bundestags aber weit auseinander.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Folge der steigenden Immobilienpreise - Steuerfalle bei Arbeitszimmer: Nach Ende der Selbstständigkeit kann es teuer werden

focus.de/finanzen_steuern - Mo, 11/04/2019 - 12:16
Selbstständige können die Kosten fürs Arbeitszimmer in der Regel absetzen. Zum Problem kann das werden, wenn der Selbstständige von zu Hause aus arbeitet und dann seine Tätigkeit beendet. Von FOCUS-Online-Experte Alexander Schneider
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Steuerklasse, Freibetrag, Investitionen - Steuern sparen zum Jahresende: Sichern Sie sich jetzt noch schnell Geld vom Staat

focus.de/finanzen_steuern - Mo, 11/04/2019 - 12:04
Das Jahresende rückt näher und viele Steuerpflichtige stellen sich nun die Frage, ob man vor dem Jahreswechsel steuerlich noch etwas verbessern kann. Nathalie Noder, Steuerberaterin bei der Wirtschaftskanzlei Rödl & Partner, gibt Tipps und Tricks zu Fristen und Anträgen vor dem Jahreswechsel.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Steuerschätzung: Trotz Konjunkturschwäche bleibt der Staat finanzpolitisch handlungsfähig

datev.de/steuern - Mo, 11/04/2019 - 08:04
Nach den jüngsten Prognosen des Arbeitskreises „Steuerschätzungen“ sollen die Steuereinnahmen von gut 776 Milliarden Euro im Jahr 2018 bis 2024 jedes Jahr um durchschnittlich gut 26 Milliarden Euro auf dann 935 Milliarden Euro steigen. Der DIHK mahnt, dringende Maßnahmen wie Infrastrukturausbau, Bürokratieabbau und Steuerentlastungen rasch auf den Weg zu bringen, um so die Konjunktur zu stärken und langfristig eine stabile Entwicklung der Steuereinnahmen zu sichern.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Steuertermine November 2019

datev.de/steuern - Mo, 11/04/2019 - 07:21
Die Steuertermine des Monats November 2019 auf einen Blick.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

V R 12/19 (V R 9/16) – Margenbesteuerung bei Überlassung von Ferienwohnungen

steuer.org - Fr, 11/01/2019 - 10:39

BUNDESFINANZHOF Urteil vom 22.8.2019, V R 12/19 (V R 9/16)ECLI:DE:BFH:2019:U.220819.VR12.19.0 Margenbesteuerung bei Überlassung von Ferienwohnungen Leitsätze 1. Die Überlassung der von anderen Unternehmen angemieteten Ferienwohnungen unterliegt auch dann der Margenbesteuerung nach § 25 UStG, wenn darüber hinaus lediglich als Nebenleistung einzustufende Leistungselemente erbracht werden (Anschluss an EuGH-Urteil Alpenchalets Resorts vom 19.12.2018 – C-552/17, EU:C:2018:1032). 2. … V R 12/19 (V R 9/16) – Margenbesteuerung bei Überlassung von Ferienwohnungen weiterlesen →

The post V R 12/19 (V R 9/16) – Margenbesteuerung bei Überlassung von Ferienwohnungen appeared first on Steuerberater Schröder Berlin.

Kategorien: Steuer-Nachrichten

X R 24/18 – Im Wesentlichen inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 11.06.2019 X R 7/18 – Anwendung des ermäßigten Steuersatzes auf die Kapitalabfindung von Kleinbetragsrenten aus Altersvorsorgeverträgen

steuer.org - Fr, 11/01/2019 - 10:39

BUNDESFINANZHOF Urteil vom 11.6.2019, X R 24/18ECLI:DE:BFH:2019:U.110619.XR24.18.0 Im Wesentlichen inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 11.06.2019 X R 7/18 – Anwendung des ermäßigten Steuersatzes auf die Kapitalabfindung von Kleinbetragsrenten aus Altersvorsorgeverträgen Leitsätze 1. NV: Die Anwendung des ermäßigten Steuersatzes auf Vergütungen für mehrjährige Tätigkeiten erfordert zusätzlich die Außerordentlichkeit dieser Einkünfte. Hierfür ist im Falle der Kapitalisierung von … X R 24/18 – Im Wesentlichen inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 11.06.2019 X R 7/18 – Anwendung des ermäßigten Steuersatzes auf die Kapitalabfindung von Kleinbetragsrenten aus Altersvorsorgeverträgen weiterlesen →

The post X R 24/18 – Im Wesentlichen inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 11.06.2019 X R 7/18 – Anwendung des ermäßigten Steuersatzes auf die Kapitalabfindung von Kleinbetragsrenten aus Altersvorsorgeverträgen appeared first on Steuerberater Schröder Berlin.

Kategorien: Steuer-Nachrichten

V R 41/17 – Grenzüberschreitender Apothekenrabatt

steuer.org - Fr, 11/01/2019 - 10:39

BUNDESFINANZHOF Beschluss (EuGH-Vorlage) vom 6.6.2019, V R 41/17ECLI:DE:BFH:2019:VE.060619.VR41.17.0 Grenzüberschreitender Apothekenrabatt Leitsätze Dem EuGH werden folgende Fragen zur Vorabentscheidung vorgelegt: 1. Ist eine Apotheke, die Arzneimittel an eine gesetzliche Krankenkasse liefert, aufgrund einer Rabattgewährung an den Krankenversicherten zur Minderung der Steuerbemessungsgrundlage auf der Grundlage des EuGH-Urteils Elida Gibbs Ltd. vom 24.10.1996 – C-317/94 (EU:C:1996:400) berechtigt? 2. … V R 41/17 – Grenzüberschreitender Apothekenrabatt weiterlesen →

The post V R 41/17 – Grenzüberschreitender Apothekenrabatt appeared first on Steuerberater Schröder Berlin.

Kategorien: Steuer-Nachrichten

II R 21/17 – Im Wesentlichen inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 22.05.2019 II R 20/17 – Grunderwerbsteuerrechtliche Bemessungsgrundlage bei Erwerb von Wohnungs- oder Teileigentum

steuer.org - Fr, 11/01/2019 - 10:39

BUNDESFINANZHOF Urteil vom 22.5.2019, II R 21/17ECLI:DE:BFH:2019:U.220519.IIR21.17.0 Im Wesentlichen inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 22.05.2019 II R 20/17 – Grunderwerbsteuerrechtliche Bemessungsgrundlage bei Erwerb von Wohnungs- oder Teileigentum Leitsätze 1. NV: Erwirbt nach dem Beginn der Auseinandersetzung einer grundbesitzenden GbR ein Gesellschafter/Miteigentümer oder ein Dritter alle Anteile an einer beteiligten Gesellschafter-GbR, der bereits Wohnungs- oder Teileigentum im … II R 21/17 – Im Wesentlichen inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 22.05.2019 II R 20/17 – Grunderwerbsteuerrechtliche Bemessungsgrundlage bei Erwerb von Wohnungs- oder Teileigentum weiterlesen →

The post II R 21/17 – Im Wesentlichen inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 22.05.2019 II R 20/17 – Grunderwerbsteuerrechtliche Bemessungsgrundlage bei Erwerb von Wohnungs- oder Teileigentum appeared first on Steuerberater Schröder Berlin.

Kategorien: Steuer-Nachrichten

Gespräche weit fortgeschritten - Ein Zehn-Milliarden-Deal zwischen Union und SPD soll jetzt die Grundrente bringen

focus.de/finanzen_steuern - Do, 10/31/2019 - 21:46
Kommt sie oder kommt sie nicht? Schon lange ringt die Koalition mit dem Plan einer Aufwertung kleiner Renten. Nun sind die Chancen auf die Grundrente gestiegen. Denn Markus Söder schlägt einen Handel vor.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

BFH zur Anfechtbarkeit von Verwaltungsakten

datev.de/steuern - Do, 10/31/2019 - 10:33
Der BFH hatte zu entscheiden, ob das FA in ermessensgerechter Weise eine Forderungsabtretung nach § 27 Abs. 19 Satz 3 UStG angenommen hat und ob es infolgedessen aus der Forderung gegen den Schuldner vorgehen kann (Az. V R 21/18).
Kategorien: Steuer-Nachrichten

BFH zur Margenbesteuerung bei Überlassung von Ferienwohnungen

datev.de/steuern - Do, 10/31/2019 - 10:25
Der BFH nimmt u. a. Stellung zu den Fragen, ob die alleinige Vermietung einer Ferienwohnung, ohne dass weitere Leistungselemente wie Beratung und Unterrichtung hinzutreten, den Begriff der "Reiseleistungen eines Unternehmers" erfüllt und ob § 25 Abs. 1 UStG unionsrechtskonform dahingehend auszulegen ist, dass "Reiseleistungen eines Unternehmers" mindestens zwei selbständige nebeneinanderstehende Leistungen voraussetzen (Az. V R 12/19).
Kategorien: Steuer-Nachrichten

BFH: EuGH-Vorlage zum Apothekenrabatt im Umsatzsteuerrecht

datev.de/steuern - Do, 10/31/2019 - 10:19
Ist eine Apotheke, die verschreibungspflichtige Arzneimittel an gesetzliche Krankenkassen liefert, aufgrund einer Rabattgewährung an die gesetzlich krankenversicherte Person umsatzsteuerrechtlich zu einer Steuervergütung für die an die Krankenkasse ausgeführte Lieferung berechtigt? Dies soll nun der EuGH entscheiden, wie der BFH beschlossen hat (Az. V R 41/17).
Kategorien: Steuer-Nachrichten

BFH: Unionsrechtmäßigkeit der Hinzurechnungsbesteuerung im Drittstaatenfall

datev.de/steuern - Do, 10/31/2019 - 10:15
Der BFH hatte u. a. zu klären, ob der unmittelbare und voll fremdfinanzierte Erwerb von sog. Erlösbeteiligungen durch die Auslandsgesellschaft unter den Begriff „Kapitalanlagecharakter“ fällt (Az. I R 11/19).
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Seiten